Digitale Transformation der Fertigung

7. April 2016

Die Plattform von Sight Machine ermöglicht ein Echtzeit-Monitoring von Daten der Fertigung, Qualitätsüberwachung und Lieferkette, nachträgliche Analysen von Produktionsabweichungen und Fehlern sowie Vorhersagen zur Unterstützung von Prozessverbesserungen und Bewertungen auf den verschiedenen Ebenen der Fabriken, Linien, Werkzeuge und Lieferanten. Den Kern der Plattform bilden eigenentwickelte Fertigungsmodelle, welche verschiedenste Datenströme in eine gemeinsame Struktur überführen. Diese Modelle sind dann die Grundlagen, um aussagekräftige Analysen für fast alle Arten der Einzel-, Serien- und Prozessfertigung zu erstellen.

Auf dem Forum „Industrie 4.0 meets the Industrial Internet“ der Hannover Messe wird Sight Machine einen „Weg zur Digitalen Transformation“ präsentieren. Er verbindet Strategien mit bewährten Verfahren, mit denen Industrie-Unternehmen aus ihren rohen Fertigungsdaten wertvolle Erkenntnisse gewinnen können. Die Präsentation findet am 26. April um 10.30 Uhr im Forum an Stand D19 in Halle 8 statt. (rhh)

Anzeige
cs espresso series

Hier geht es zu Sight Machine

Lesen Sie auch