Industrie 4.0 und IoT

Eine umfassende Digitalisierung der industriellen Produktion wird unter dem Schlagwort Industrie 4.0 angestrebt. In einer „Smart Factory“ soll die industrielle Produktion mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik verzahnt werden. Als technische Grundlagen kommen intelligente und digital vernetzte Systeme zum Einsatz. Mit ihrer Hilfe soll weitestgehend selbstorganisierte Produktion möglich werden: Menschen, Maschinen, Anlagen, Logistik und Produkte kommunizieren und kooperieren in der Industrie 4.0 direkt miteinander.

wp mes

Tipps für die Auswahl von MES-Software

3. April 2019

Die Produktion effizient zu steuern und zu überwachen stellt für Fertigungsunternehmen eine große Herausforderung dar: Hier gilt es unter anderem, zeitgleich eine Vielzahl von parallelen Kundenaufträgen zu koordinieren,… Mehr lesen

produkt pelzgroup

Pelzgroup digitalisiert Fertigungs-IT

14. März 2019

Mit dem Ziel, die Datenerfassung im Shopfloor zu automatisieren, hat die Pelzgroup das Manufacturing Execution System (MES) HYDRA von MPDV eingeführt. In der ersten Projektphase implementierte der Hersteller… Mehr lesen

rs bleckmann

Chuck erfüllt dynamische Anforderungen im Lager

12. März 2019

Mit KI-gestützten Robotern auf dynamische Kundenanforderungen reagieren: Bleckmann, ein Anbieter von Supply Chain Management (SCM)-Lösungen für die globale Fashion- und Lifestyle-Industrie, führt für die effiziente Automatisierung seiner Lagerprozesse… Mehr lesen

connected car fotolia

IT-Risiken in Autos reduzieren

19. Februar 2019

An der Entwicklung von Vehicle Security Operation Centers (V-SOCs) arbeitet NTT Security, das „Security Center of Excellence“ der NTT Group. Automobilhersteller können die IT-Risiken von digitalisierten Fahrzeugen damit… Mehr lesen

fotolia s urheber ipopba

Rollenfindung der KI in der Industrie

5. Februar 2019

Mit der Künstlichen Intelligenz (KI) hält nun die Weiterentwicklung von Big Data und Analytics Einzug in die Fabrikhallen. Als Dreh- und Angelpunkt der Industrie 4.0 führt KI das… Mehr lesen

fotolia s urheber konstantin hermann

Die vier Wege der digitalen Evolution

4. Februar 2019

Der technologische Fortschritt des digitalen Ökosystems in einem Unternehmen ist nicht aufzuhalten, daher ist eine passende Reaktion gefragt: die Digitalisierung des eigenen Betriebs. Nur so kann eine Organisation… Mehr lesen

caruso b

Mobiler Knotenpunkt im Internet der Dinge

21. Januar 2019

Daten aus vernetzten Fahrzeugen bilden die Grundlage für viele zukünftige Mobilitätsdienste. Welche Daten benötigt der Mobilitätsdatenmarkt und welche Anforderungen stellt der Markt für heute und morgen? Dies haben… Mehr lesen