Customer Relationship Management

Nur eine konsequente Ausrichtung eines Unternehmens auf seine Kunden und eine möglichst systematische Gestaltung aller Prozesse im Rahmen das Kundenbeziehungsmanagements verspricht den größten Geschäftserfolg. Dazu müssen CRM-Systeme möglichst viele Informationsquellen – wie zum Beispiel Social Media oder den Web-Auftritt des eigenen Unternehmens – auswerten können.
Die dazugehörende Dokumentation und Verwaltung von Kundenbeziehungen bildet die Basis für ein vertieftes Beziehungsmarketing. In vielen Branchen sind Beziehungen zwischen Unternehmen und Kunden langfristig ausgerichtet.

pospulse

Überblick über alle Geschäftsprozesse

15. Oktober 2018

Möchte ein Unternehmen seine Produkte oder Dienstleistungen am Point of Sales (POS) besser vermarkten, bedienet es sich seit jeher der Marktforschung, um Erkenntnisse über ihre Kunden und deren… Mehr lesen

pega chatboots b

Den Anwendern sind Chatbots noch zu dumm

12. Oktober 2018

Verbraucher sind von automatisierten Chatbots enttäuscht: Sie monieren zu wenig Intelligenz und zu geringe Effizienz. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage, die unter 3.500 Konsumenten weltweit durchgeführt wurde.… Mehr lesen

Servicewueste

Wettbewerbsvorteile sichern dank Integration von CRM/BPM

8. Oktober 2018

Eine hohe Kundenorientierung ist für den Unternehmenserfolg von entscheidender Bedeutung. Voraussetzung dafür ist aber, dass alle wettbewerbsrelevanten Geschäftsprozesse kundenzentriert ausgerichtet und die traditionell getrennten Bereiche Customer Relationship Management… Mehr lesen

squirro B

Sechs Faktoren entscheiden

10. August 2018

Unternehmen suchen ständig nach Wegen, um die im Geschäftsverlauf anfallenden Daten immer besser auswerten zu können. Eine Lösung dafür bieten Analysen, die auf der Künstlichen Intelligenz (KI) basieren.… Mehr lesen

Adobe B

CIO wird zum strategischen Partner

6. Juli 2018

Der Konkurrenz immer ein Kundenerlebnis voraus: Nicht (nur) das Produkt entscheidet im digitalen Zeitalter über den Unternehmenserfolg, sondern die Erlebnisse und Services, die es ermöglichen und anreichern. Zu… Mehr lesen

espirit b

Kollege Chatbot übernimmt

19. März 2018

Das Problem der meisten mobilen Erlebnisse besteht darin, dass sie nicht für die mobile Customer Journey optimiert sind. Es gibt eine Unmenge an Daten, die Marken nutzen könnten,… Mehr lesen

DieLeute BB B

B2B braucht den Customer Self Service

25. September 2017

Die Trends im Kundenservice sind klar zu erkennen: Denn 73 Prozent der Unternehmen in Deutschland sind sich einig, dass die Digitalisierung das Zeug dazu hat, den Kundenservice zu… Mehr lesen

telephone

SMS-Botschaften kommen an

19. Juli 2017

Wenngleich die SMS in der privaten Nutzung immer mehr durch Messenger-Dienste ersetzt wird, bleibt sie doch ein wichtiger Baustein im Omnichannel-Marketing. SMS sind Botschaften, die ankommen: Sie erreichen… Mehr lesen