DSAG-Technologietage 2016 Digitalisierung erfordert Änderungen in den IT-Landschaften

11. Januar 2016

Die 14. Technologietage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) finden am 16. und 17. Februar 2016 im Congress Centrum Hamburg statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Alle an Bord? IT auf Kurs“ und adressiert das Thema digitale Transformation und ihre Anforderungen an IT-Mitarbeiter und Fachbereiche.

Dringender Handlungsbedarf

Mitte Februar stehen in der Hansestadt unterschiedliche Themen im Logbuch der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG), die alle auf dasselbe Ergebnis Kurs nehmen: mehr Flexibilität, Anwenderfreundlichkeit und Kundennutzen von SAP-Lösungen in Zeiten der digitalen Transformation. Denn genau diese Eigenschaften fordern viele Anwenderunternehmen heutzutage. Denn der Alltag in den Firmen ist geprägt von intuitiv bedienbaren Smartphone-Apps, immer verfügbarem WLAN und vielfältigen Streaming-Angeboten.

Anzeige
cs espresso series

Die Technologen in den Organisationen haben die Aufgabe, gemeinsam mit den Kollegen aus den Fachbereichen die spezifischen Erwartungen zu erarbeiten und für SAP zu übersetzen. Nur wenn hier eine eingespielte Mannschaft an Bord agiert—so die Meinung bei der DSAG – ist die IT auf Kurs.
Die aktuelle Situation und der dringende Handlungsbedarf seitens SAP spiegeln sich in den Themenschwerpunkten der Veranstaltung wider:

Anwendungsentwicklung, Portale und User Interfaces (UI)
Application Lifecycle Management,
Business Intelligence,
Mobile Plattformen und Anwendungen sowie
Prozessintegration, Business Process Management und SAP-Betrieb.

Für Hans-Achim Quitmann, als DSAG-Vorstand für den Bereich Technologie zuständig, passt das Motto der diesjährigen DSAG-Technologietage für die anstehenden Aufgaben in den Unternehmen: „Die Digitalisierung erfordert Änderungen in unserem Verhalten und in unseren IT-Landschaften – und somit auch im Lösungsportfolio von SAP. Prozesse müssen von Anfang an so entwickelt und integrierbar sein, dass am Ende neue Geschäftsmodelle entstehen können – und zwar über Standards. Diese fordern wir ein.“ (rhh)

Hier gibt es mehr Informationen zu den DSAG-Technologietage 2016.

Zudem ist ein kurzes Video auf der DSAG-Website zu sehen.

Lesen Sie auch