Unit4 präsentiert selbststeuernde ERP-Anwendung

2. Mai 2017

Um einen natürlichen Umgang mit Wanda zu gewährleisten, hat Unit4 seine digitale Assistentin in die bevorzugten Schnittstellen der Benutzer integriert; der Zugriff kann über Skype, Slack und Facebook erfolgen. Wanda ermöglicht einen einfachen Zugang zu den Daten, die im unternehmenseigenen ERP-System ‚Business World‘ enthalten sind und fügt ein gewisses Maß an Intelligenz und Kontext hinzu. So kann sie Aktionen vorschlagen und den Anwendern helfen, ihre Aufgaben schnell zu erledigen. Wanda ist für alle Kunden als Cloud-Service out-of-the-Box verfügbar; eine Benutzerschulung ist nicht erforderlich. Sie unterstützt die Anwender proaktiv dabei, sich wiederholende Aufgaben zu automatisieren, zu priorisieren und sie in einem Bruchteil der bisher erforderlichen Zeit zu erledigen. Anwender können mit ihren Systemen erstmals in der gleichen Weise kommunizieren wie mit ihren Kollegen: per Chat. Wanda versteht dabei sogar mehrere unterschiedliche Themen, die in einem einzigen Thread gemischt werden. Damit können Mitarbeiter zum ersten Mal die Daten in ihrem ERP-System nutzen, ohne sich einzuloggen.

Wanda basiert auf der People Platform von Unit4, dem Herzstück der selbststeuernden Anwendungen auf Basis von Microsoft Azure. Damit nutzt sie die anspruchsvollsten Technologien für Analyse und maschinelles Lernen, die aktuell verfügbar sind. Mit LUIS (Language Understanding Intelligent Service) von Microsoft kann Wanda darüber hinaus lernen, verschiedene Sprachbefehle zu verstehen. Mit dem Einsatz der Microsoft-Technologie als Baustein kann der Bot somit die Produktivität der Mitarbeiter erhöhen. Ab Frühjahr 2017 bietet Wanda den Kunden eine marktführende, zukunftsorientierte Bot-Architektur und fünf neue Assistenten:

Anzeige
cs espresso series

•    HR Assistant – wickelt einfache, personalbezogene und alltägliche Aufgaben ab wie Urlaubsanträge, Anfragen zu Urlaubsguthaben und Lohnabrechnungen
•    Purchasing Assistant – sucht nach Produkten und Lieferanten, erstellt Bestellanforderungen und managt Genehmigungen und Freigaben
•    Time Assistant – automatische Stundenerfassung basierend auf mehreren Datenströmen (GPS, Beacon) zur Nachverfolgung der Zeiten
•    Travel Assistant – erstellt Reiseanträge und verwaltet Genehmigungen auf Basis von Reisegewohnheiten und Vorlieben; automatisches Ausfüllen von Spesenabrechnungen mittels Rechnungserkennung
•    Approval Assistant – benachrichtigt und erinnert Führungskräfte an die Genehmigung und Erledigung fristabhängiger Aufgaben. (rhh)

Hier geht es zu UNIT4

Lesen Sie auch