Sicherheit

Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität der elektronischen Informationen müssen sichergestellt werden. Informationssicherheit dient dem Schutz vor Gefahren bzw. Bedrohungen, der Vermeidung von wirtschaftlichen Schäden und der Minimierung von Risiken. In der Praxis orientiert sich die Informationssicherheit im Rahmen des IT-Sicherheitsmanagements unter anderem an der internationalen ISO/IEC-27000-Normenreihe.

BeyondtrustB

Sicherheit muss mit skalieren

22. Juni 2018

Die IT erlebt spannende Zeiten: Technologien der nächsten Generation wie Künstliche Intelligenz/maschinelles Lernen und das IoT (Internet of Things) weisen mit Themen wie DevOps den Weg in eine… Mehr lesen

Utimaco B

Einstellen auf die Post-Quanten-Kryptografie

13. Juni 2018

Quantenrechner brillieren durch enorme Rechenleistung, die sich in der Theorie auch dafür nutzen lässt, asymmetrische Verschlüsselung zu knacken. Praktisch soll das beim RSA-Algorithmus im Jahr 2026 soweit sein.… Mehr lesen

markus westphal foto

„Bestmögliche Sicherheit ist der Standard“

23. Mai 2018

Grundsätzlich kommt es aufgrund der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in vielen Unternehmen zu einem grundlegenden Umdenken beim Thema Cyber-Sicherheit. In der Vergangenheit lag der Fokus vor allem auf dem… Mehr lesen

Zertifikon B

Vorgaben gehören umgesetzt

5. März 2018

Im Rahmen der Digitalen Strategie 2025 wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Studie „Einsatz von elektronischer Verschlüsselung – Hemmnisse für die Wirtschaft“ in Auftrag gegeben.… Mehr lesen

Cyberark B

Unternehmen ändern Sicherheitsstrategie nicht

1. März 2018

CyberArk hat die globale Umfrage „Advanced Threat Landscape“ zum elften Mal durchgeführt. Befragt wurden 1.300 IT-Verantwortliche und Geschäftsbereichsleiter, darunter 200 aus Deutschland. Ein Untersuchungsschwerpunkt waren die Unternehmensaktivitäten rund… Mehr lesen

ssli

Geheimhaltung auf Kosten der Rechenleistung?

30. Januar 2018

In der IT-Sicherheit ist Verschlüsselung nichts Neues mehr. Heute sind vor allem Datenübertragungen per HTTPS-Verschlüsselung gängig. Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass beinahe 70 Prozent des Traffics bereits verschlüsselt sind.… Mehr lesen

IBM Identitystudie B

Millennials präferieren Biometrie

30. Januar 2018

Ob bei der Anmeldung in Anwendungen oder an Geräten – Sicherheit hat bei Verbrauchern weltweit mittlerweile höchste Priorität. Das zeigt die globale Studie „Future of Identity“ mit knapp… Mehr lesen

Flexera klein OSS Report

Und wer prüft genau?

18. Januar 2018

Open Source Software (OSS) ist zwar kostenfrei, aber nicht frei von Verpflichtungen. Diese reichen von der Veröffentlichung einer Urheberrechtserklärung oder des Lizenztextes bis hin zur Bereitstellung des gesamten… Mehr lesen

BT Bild

Planloses Vorgehen schadet

3. Januar 2018

Vor dem Hintergrund der weltweiten Ransomware-Angriffe wie WannaCry und Petya im vergangenen Jahr hat der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT gemeinsam mit KPMG einen Report zur Cyber-Sicherheit veröffentlicht. Der… Mehr lesen