Migration auf S/4 HANA

sesam b

„Save Points“ alleine reichen nicht aus

7. Juli 2019

Bei SAP HANA handelt es sich um eine In-Memory-Datenbank, d.h. die gesamte Datenverarbeitung erfolgt im „flüchtigen“ Hauptspeicher. Um Datenverluste zu vermeiden, schreibt die SAP HANA-Datenbank regelmäßig „Save Points“… Mehr lesen

gettyimages

Blaupause für den Handel

14. Mai 2019

Die Handelsbranche zeigt sich digital besonders aufgeschlossen: Unternehmen setzen auf die Cloud, modernisieren SAP-Landschaften und IT-Kernsysteme. Warum sich das lohnt, zeigt das Beispiel Fressnapf. Die QSC AG führt… Mehr lesen

data management aufgaben jivs

Kaufen, verkaufen, auflösen, neu aufbauen

3. April 2019

Agile Unternehmensstrategien erfordern passende IT-Infrastrukturen, doch nicht immer kann die IT mit den Anforderungen des Business mithalten, weder zeitlich noch finanziell. Verbesserung versprechen moderne Lösungen wie S4/HANA –… Mehr lesen

wp panaya titel

Umstiegs-Tipps zur Migration auf S/4HANA

2. April 2019

Befragt man die IT-Verantwortlichen in Unternehmen, was für sie zu den wichtigsten Treibern im Bereich der ERP-Investitionen gehört, steht die Verbesserung der Effizienz und Reaktionsfähigkeit von Geschäftsprozessen weit… Mehr lesen