Enterprise Resource Planning

Unternehmen müssen auf verschiedenste Ressourcen, wie Kapital, Personal, Betriebsmittel, Material und Informations- und Kommunikationstechnik, zurückgreifen, um das gewünschte Endprodukt oder die Dienstleistung herstellen zu können. Diese Ressourcen müssen rechtzeitig und bedarfsgerecht geplant und gesteuert werden. Ein ERP-System übernimmt diese Aufgaben und bildet einen möglichst effizienten betrieblichen Wertschöpfungsprozess ab.
In produzierenden Unternehmen gilt die Materialbedarfsplanung als eine Kernfunktion Sie muss sicherstellen, dass alle für die Herstellung der Erzeugnisse und Komponenten erforderlichen Materialien an der richtigen Stelle, zur richtigen Zeit und in der richtigen Menge zur Verfügung stehen.

wp panaya titel

Umstiegs-Tipps zur Migration auf S/4HANA

2. April 2019

Befragt man die IT-Verantwortlichen in Unternehmen, was für sie zu den wichtigsten Treibern im Bereich der ERP-Investitionen gehört, steht die Verbesserung der Effizienz und Reaktionsfähigkeit von Geschäftsprozessen weit… Mehr lesen

daschboard ns de

Überwindung von Wachstumsbarrieren

1. April 2019

Die Gründung eines Unternehmens ist ein schwieriger Prozess. Wenn man jedoch darüber nachdenkt, ist die Gründung eigentlich der einfache Teil. Herausforderungen ergeben sich später. Was tun Gründer, wenn… Mehr lesen

fotograf thomas entzeroth d

Düsenbau in Richtung Zukunft justiert

26. März 2019

In der Welt flüssiger und gasförmiger Medien ist die Jato-Düsenbau AG in ihrem Element. Seit 1938 schon produziert und entwickelt das Schweizer Unternehmen Düsen in verschiedensten Variationen, unterschiedlichen… Mehr lesen

meldungsanlage mit marvin

Chatbot hilft über technische Hürden

20. März 2019

Mit dem Chatbot Marvin von T.CON lassen sich einfache Instandhaltungsaufgaben in der Produktion intuitiv ohne technische Hürden erledigen. Dieser digitale Assistent kommuniziert über ein Mobilgerät durch Sprach- oder… Mehr lesen

lastenvergleich b sap

Richtiges Sizing spart Kosten

18. März 2019

Wie soll eine Migration auf SAP HANA abgewickelt werden? Will man zuerst die bestehende Umgebung konsolidieren, dann die „Simplifizierung“ ausführen und dann ein passendes Gesamtsystem definieren – dann… Mehr lesen

sast fuer draexlmaier sap sicherheit

Rollenkonzept neu konzipiert

19. Februar 2019

Für das Redesign des Rollen- und Berechtigungskonzeptes vertraut der Top-100-Automobilzulieferer, die Dräxlmaier Group, auf SAST aus dem Hause Akquinet. Anlass dafür ist die weltweite Einführung von SAP S/4HANA… Mehr lesen

cbs startersite

Maßanzug für die neue SAP-Welt

5. Februar 2019

Ein S/4HANA-Umstieg auf Knopfdruck ist nicht realisierbar. Der Wechsel in die neue SAP-Welt hat zu viele Dimensionen. Intelligente, kundenspezifische Lösungen sind gefragt. Die Heidelberger Unternehmensberatung cbs Corporate Business… Mehr lesen